Täglich ist es möglich, im Dom St. Gallen einen Pilgersegen zu erhalten.
Am Sonntag ebenfalls in der evangelischen Stadtkirche St. Laurenzen.
Die Zeiten und der Ort sind im folgenden Flyer aufgeführt.
Praktisches Vorgehen: am Beginn des Gottesdienstes seinen Rucksack vor die vorderste Bank stellen als Zeichen für den Pfarrer/die Pfarrerin.

Flyer mit allen Angaben zum Pilgersegen in St-Gallen

Der Gottesdienst vom Dienstag um 08.15 Uhr wurde auf 12.05 Uhr in die Schutzengelkapelle verlegt.

Pilgersegen St. Gallen

Bericht im St. Galler Tagblatt vom 06.04.21