Hospitalero

/Hospitalero

About Hospitalero

Keine
So far Hospitalero has created 76 blog entries.

Video zur GV in St.Gallen

Video zur Generalversammlung der schweizerischen Vereinigung der Freunde des Jakobsweges

30./31. März 2019 in St. Gallen

Video von Mario Bouvier

Jakobsmuschel vor der Kathedrale St.Gallen

 

05.04.19: regionaler Pilgergottesdienst

Regionaler Pilgergottesdienst zum Beginn der Saison

Am Freitag 5. April 2019 um 19:30 Uhr fand in der Schutzengelkapelle am Klosterplatz St.Gallen der zur Tradition gewordene Pilgergottesdienst am Beginn der Pilgersaison statt.

Frauestriichmusig

Frauestriichmusig mit Hackbrett, Kontrabass und Geige

Eine grosse Teilnehmerschar versammelte sich zum offen gestalteten Gottesdienst unter dem Titel ‚Ich bin der ich bin da‘. Auf die Eingangsfrage, wer wohin zu pilgern gedenkt, kam eine reiche Vielfalt zum Vorschein: nach Rom, ab Vézelay, in Portugal, nach Santiago, über den Somportpass, ab Le Puy, ab Speicher waren nur einige der Pilgerprojekte, die genannt wurden. Die leuchtenden Augen verrieten eine grosse Vorfreude.

Das Thema rund um den den brennenden Dornbusch wurde durch ein Bild von Marc Chagall illustriert. Ein Ritual mit Licht und Gesang erinnerte daran, dass wir unterwegs von der Gewissheit getragen sind, dass Gott oft in Form von Mitmenschen immer als Licht ‚da ist‘.

Die Frauestriichmusik liess herrliche Weisen erklingen. Von Appenzeller-Melodien bis hin zu irischen Klängen. Sie harmonierten wunderbar mit der ganzen Stimmung.

Der gemütliche Ausklang mit Pilgerwy, Apérogebäck und Tarta de Santiago fand im Pfalzkeller statt.

Organisation: Verein Pilgerherberge Sankt Gallen

Fotos zum Raum und der Stimmung

 

Der Pilgergottesdienst zum Dank am Ende der Saison wird am Freitag 8. November in der Schutzengelkapelle am Klosterplatz St. Gallen gefeiert.

 

 

Rueckblick GV 2019

zur Generalversammlung der schweizerischen Vereinigung der Freunde des Jakobsweges am 30./31. März 2019 in St. Gallen

Der Bericht mit Videos und Fotos dazu findet sich unter pilgern.ch/news/

Pfalzkeller St.Gallen

Eingang zum Pfalzkeller St.Gallen

 

Saison beginnt

Die Pilgerherberge öffnet zur Saison 2019

Am Samstag 30. März öffen wir die Tür für die ersten Pilgerinnen und Pilger. Wir freuen uns, wenn wir wiederum eine gute Rast bieten können. Die Hospitaleras und Hospitaleros sind bereit, die Betten sind bezogen, ein kleiner Bestand an Esswaren ist eingekauft und das WLAN ist erstmals eingerichtet.

Herzlich willkommen!

Pilgerstube

die Pilgerstube ist eingerichtet und wartet mit einem Sofa, einer kleinen Bibliothek, einer Gitarre und einem Schachbrett auf

 

 

 

Pilgerpass bestellen

Für die Pilgerreise auf dem Jakobsweg durch die Schweiz, Deutschland, Österreich, Frankreich, Portugal und Spanien ist ein Pilgerpass empfehlenswert.

Wir verkaufen den Pilgerpass des Dachverbandes Jakobsweg Schweiz.

Preis: Fr. 12 + Bearbeitung, Verpackung, Plastiketui und Versand, total Fr.15.–. Weitere Infos und Bestellformular sind hier zu finden.

Wer dazu gerne eine Jakobsmuschel bestellt, kann dies im Formular ankreuzen.

Pilgerpass Jakobsweg

 

 

31.03.19: Ökumenischer Pilger-Festgottesdienst

Sonntag 31. März um 11 Uhr

Der öffentliche Pilger-Festgottesdienst wird in der katholischen Kirche Peter und Paul, Waldgutstrasse 16, 9010 St.Gallen-Rotmonten zusammen mit der Gemeinde gefeiert.

Es erklingt zum zweiten Mal die neukomponierte Pilgermusik ‚Weg zur Mitte‘ von Roman Wislin-Wild. Die Musik wird vom Kirchenchor Henau unter der Leitung von Esther Wild Bislin aufgeführt.

Die detaillierten Informationen sind hier zusammen gestellt.

26.03.19: Pilgerstamm Regio St. Gallen

Dienstag 26. März 2019, 19 Uhr

Hogar Español, Klubhausstrasse 3, 9000 St. Gallen
Lageplan

Der Stamm der Jakobspilger richtet sich an künftige oder erfahrene Pilgerinnen und Pilger auf dem Jakobsweg.
Es ist ein offenes Treffen ohne irgendwelche Verpflichtungen.

Immer am letzten Dienstag vom Monat (ausser Juli und Dezember).

Flyer mit allen Terminen 2019

 

Zu den Fotos: letzter Stamm vor der Renvoation im spanischen Klub im April 2018 mit ‚feierlicher‘ Paëlla‘.

Chemin St.Columban

Herberge für Pilger auf dem Kolumbans-Weg

Eine Arbeitsgruppe ist daran, den Kolumbans-Weg von Bangor (Irland) via Luxeuil (Frankreich), Zürich, Tuggen, St.Gallen, Arbon, Bregenz nach Bobbio (Italien) zu definieren. Der Weg wird nicht ausgeschildert werden, sondern via ein App bekannt gemacht.

In St.Gallen gibt es wie an verschiedenen Hauptorten des Weges drei Fixpunkte:

  • Point culturel – kultureller Fixpunkt: die Stiftsbibliothek
  • Point spirituel – spiritueller Fixpunkt: die Kathedrale
  • Point d’acceuil – Beherbergung: die Pilgerherberge Sankt Gallen

Diese drei Punkte sind mit je einer gleichartigen Plakette bezeichnet worden. Eine solche hängt also auch an der Fassade der Pilgerherberge.

Chemin St.Columban

Plakette für die Kathedrale, die Stiftsbibliothek und die Pilgerherberge Sankt Gallen

Erste Informationen zum Kolumbans-Weg sind auf französisch auf der Webseite der ‚amis de St.Columban‘ einsehbar: www.amisaintcolomban.org/wordpress/

Karte Kolumban-Weg

Karte vom Chemin St.Columban.
Quelle: Webseite der amis de St.Columban

 

Weitere Informationen zum Kolumban-Weg finden sich hier.

22.01.19 Vortrag zum Olavsweg

Auf dem Olavsweg von Oslo nach Trondheim

Olavsweg

Daniel Flückiger

Dienstag 22. Januar 2019 um 19:30 Uhr im Pfarreiheim St. Martin, Fürstenlandstrasse 180, 9014 St. Gallen –  Bruggen

Daniel Flückiger berichtete über seine Pilgerreise von Oslo über Lillehammer nach Trondheim, dem ehemaligen Nidaros. Die Bilder zeugten vom Weg durch  ursprüngliche, abgelegene Naturlandschaften. Interessante Kirchen – leider oftmals geschlossen bis zum Nidarosdom in Trondheim, wo das Grab des heiligen Olav Haraldsson (995-1030) liegt.

Die Zuhörerschaft hörte den Ausführungen aufmerksam zu. Eine spezielle Pilgerreise mit anderem Charakter als ein Jakobsweg durch Spanien oder Frankreich. Den anschliessenden Fragen nach zu schliessen, stiess der Vortrag auf offene Ohren.

Der Büchertisch zum Olavsweg und mit Jakobswegliteratur wurde rege besucht.

Daniel Flückiger stellte ein Infoblatt zusammen zu den Olavswegen. Es enthält Artikel zum Weg wie auch zwei Pilgerführer. Informationen zu den Olavswegen

Informationen zum heiligen Olav im ökumenischen Heiligenlexikon

Organisation: Verein Pilgerherberge Sankt Gallen

Flyer zum Vortrag über den Olavsweg

am Olavsweg nach Trondheim, Norwegen

Logo Olavsweg

Logo des Olavsweg